Fragebogen (bis 25.04.2019):

Spielplatz für Menschen mit und ohne Behinderung

 
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger Wehrheims, liebe Kinder,

im April 2018 hat die CDU-Fraktion einen Prüfantrag auf Umgestaltung eines Wehrheimer Spielplatzes zu einem Inklusionsspielplatz in die Gemeindevertretung eingebracht.
Alle Fraktionen haben sich aufgeschlossen für dieses Anliegen gezeigt und den Antrag zur weiteren Diskussion in die zuständigen Ausschüsse der Gemeindevertretung verwiesen.

Im Hochtaunuskreis gibt es noch kein vergleichbares Projekt, daher sind die Gemeindevertreter auf Ihre Unterstützung angewiesen. Um die Diskussion zielgerichtet führen zu können, muss zunächst der Bedarf ermittelt werden, der sich aus der Altersgruppenverteilung, den persönlichen Einschränkungen und den Wünschen der Spielenden ergeben wird. Dazu wurden im Jugend-, Sport- und Kulturausschuss bereits Ideen gesammelt, fachkundige Gruppen befragt und Ortsbesichtigungen durchgeführt.

Wir von der CDU als antragsstellende Fraktion möchten die Bürgerinnen und Bürger und natürlich die Kinder mit und ohne Einschränkungen mit einbeziehen, um den politischen Entscheidungsfindungsprozess auf eine solide Basis stellen zu können. Wir treten hier nur als Initiator dieser Umfrage auf und stellen die ausgewerteten Daten den Ausschüssen für Jugend und Sport sowie für Bau und Verkehr als ergänzende, objektive Information zur Verfügung.
Daher möchten wir Sie herzlich bitten, nachfolgende Fragen zu beantworten und uns den ausgefüllten Bogen zur Auswertung zukommen zu lassen. Dies können Sie gerne anonym oder unter Angabe Ihrer Kontaktdaten tun.
Der Datenschutz wird selbstverständlich gewahrt. Die Gemeindevertreter werden Ihre Auskünfte und Anregungen in einer statistischen Summenauswertung erhalten, ohne dass ein Rückschluss auf den einzelnen Fragebogen oder die betreffenden Personen möglich wäre. Nach Auswertung werden die Fragebögen vernichtet.

Wenn die Gemeindevertreter Ihre Wünsche und Anregungen möglichst exakt kennen, können wir die Realisierbarkeit überprüfen und uns für eine möglichst bedarfsnahe Planung und Gestaltung einsetzen.

Bitten lassen Sie uns den ausgefüllten Fragebogen bis zum 25.04.2019 zukommen:
- per Post an
Fr. N. Herbach, Am Holzbach30, 61273 Wehrheim
oder
Hr. Dr.T.Müller, Töpferstr. 21b, 61273 Wehrheim
- per Telefax an 03222 3733361
- per E-Mail an
nicole.herbach@cdu-wehrheim.de
oder
dr.teja.mueller@cdu-wehrheim

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe beim demokratischen Entscheidungsfindungsprozess.
Ihre CDU-Fraktion in der Gemeindevertretung Wehrheim

Fragebogen Inklusionsspielplatz

Aktuelle Termine

09.05.2019
10:00 Uhr

FU Wehrheim - Stammtisch Frühstück im „Extrablatt“ Bad Homburg

11.05.2019
ganztägig

FU Wehrheim - Blumen für die Mütter

10.06.2019
15:00 Uhr

FU Wehrheim - Bad Homburger Poesie- und Literaturfestival mit Sebastian Koch

12.06.2019
ganztägig

FU Wehrheim - Besuch im Bioland Rosenschule Ruf in Steinfurth